* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Ziele

* Letztes Feedback






Brauche Hilfe!

Hey, heute werde ich meinem Blog nutzen um dich zu bitten mir zu helfen.

Ich hab vor Gitarre zu lernen, da das Schuljahr aber schon lange angefangen hat kann ich mich ja leider nicht mehr  zum Gitarrenunterricht anmelden und meine Eltern wollen mir die Musikschule nicht zahlen. Jetzt will ich aber nicht monatelang warten bis ich Unterricht nehmen kann und hab mir gedacht ich könnt versuchen mir selbst ein bisschen was beizubringen. Dummerweise hab ich keinen Plan wie ich das machen soll und da hab ich mich gefragt ob du nicht i-eine Idee hast?

Naja ... dann hoff ich mal auf zahlreiche Tipps! Thx.

CU

21.4.09 21:04


Dumpfbacke ich.

Seufz ... der Tag war der Horror! Hat ja schon in der Nacht angefangen - ich war wach. Die ganze Nacht. Stell dir das mal vor! Ob ich schlecht geschlafen habe? Nee. Das war mein trauriger Versuch Bio zu lernen ... nachts ... es war eine Verzweiflungstat und Verzweiflungstaten enden immer in einem Disaster. So auch heute (oder gestern - denn ich bezweifle das der Eintrag vor Mitternacht fertig wird).

Mal abgesehen davon, dass ich mir nichts, absolut nichts gemerkt habe (denn ich merk mir nichts wenn ich weiß dass ich es nicht schaffen werde - wie soll ich mir auch den Stoff eines ganzen Semesters in so kurzer Zeit in meinen Kopf stopfen?) ist auch mein Versuch diesen, im vorigen Eintrag erwähnten Bericht, zu schreiben in die Hose gegangen - dazu später mehr. Jetzt geht's erst mal um Bio, denn zu meinem Erstaunen hab ich sogar einiges gewuss ... könnte für ne Drei reichen^^

Hab mir jetzt übrigens was überlegt: Ich werde aus meinen Fehlern lernen! Ja! Und ich fange heute damit an! Mein Fehler: Ich habe zu spät angefangen zu lernen. Meine Lösung: Ich werde ab jetzt früher anfangen zu lernen. Klingt doch plausibel, nicht?

Gerade ist mir eingefallen: Der Tag hatte durchaus was Gutes. Meine Freundin und ich hatten heute eine Tanz-Session - zu Thriller von Michael Jackson! Jep ... wir werden die Thriller-Choreo lernen! Auf Youtube gibt's sogar Videos von proffessionellen Tanzlehrern, die das Schritt für Schritt zeigen. Sehr empfelenswert! Falls sich jemand anschließen will oder eine Idee zum erlernen der Choreo hat - Meldet euch!

Jetzt aber zum Thema: der Bericht, der in die Hose ging. Denn umehrlich zu sein ... Es war kein Bericht, es war nur der traurige Abklatsch eines zutiefst bemitleidenswerten Kommentars. Ich wollte ihn heute Nachmittag neu schreiben, aber ... hüstel...ähm, naja ... brrr - kann mal jemand das Fenster schließen, is ja arschkalt hier! Na gut! Ich sag dir was passiert ist! Also pass auf. Ich bin heute Nachmittag nach Hause gekommen, müde und erschöpft - ich war ja die ganze nacht auf den Beinen - dann ess ich ganz normal, geh in mein Zimmer, setzt mich auf's Bett und schau fern. Während Werbung war, hab ich mich hingelegt und das ist das Unfassbare passiert ... zzzz ... ich bin eingeschlafen und erst wieder aufgewacht als ich von meinem Papa wachgerüttelt wurde. Telefon. Freundin. Bericht schreiben. Panik. Es gab ja keinen Bericht - zumindest keinen den man veröffentlichen könnte. Wir haben ihn dann gemeinsam geschrieben, sind vor einer Stunde fertig geworden.

Und so nahm der Tag der katastrophal begann, doch noch ein gutes Ende!

Sweet dreams.

21.4.09 00:25


The Truth About Me...

Hey! Na, wie geht's? 

Tja, ich hab mir gedacht höflich wie ich bin werd ich mich in meinem ersten Blogeintrag mal selbst vorstellen ... will ja einen guten Eindruck machen, nicht dass du denkst ich wär irgend so ein Psycho-Mädl ... könnt natürlich sein dass du das nach diesem Eintrag sowieso denkst...Aber ich will ja auch gar nicht normal sein - durchschnittlich. Nein, ich bin anders! Ein Individuum sozusagen. Eigentlich bin ich ziemlich schüchtern, aber ich versuche gerade verzweifelt selbstbewusster und offener zu werden ... weiß nur noch nicht wie *hüstel* also falls du irgendeinen Tipp hast - her damit!

Ich hab vor mein Leben grundlegend zu verändern. Wieso soll ich diejenige sein, die immer mit dem Strom schwimmt, zu schüchtern ist ihre Meinung authentisch zu vertreten und zu selbstkritisch um ihre Talente zu erkennen. Denn jeder hat Talente, da werd ich doch wohl keine Ausnahme sein...zumindest hoff ich das ... und ... ähm ... die Hoffnung stirbt zuletzt ... positiv denken ... positiv denken ... ich schaff das, ich schaff das! Ja!

Aber jetzt mal zu den unrealistischen Zielen in meinem Leben ... und mit unrealistisch meine ich unrealistisch! Hab nämlich einen Traum ... Rockstar ... ich weiß was du denkst ... dass ich das niemals schaffe - da hst du natürlich Recht. Immerhin stehen die Chancen ziemlich schlecht. Und wenn ich daran denke dass ich weder ein Instrument spiele, besonders gut singen kann oder jemals einen Songtext geschrieben habe stimmt mich das auch nicht gerade optimistisch. Aber das kann man ja ändern ... zumindest den Teil mit dem Instrument. Und einen versuch ist es Wert! Vielleicht werd ich ja nicht berühmt, aber es ist bestimmt lustig und das ist doch auch was, nicht? Und falls ich es doch ins Fernsehen schaffen sollte dann kannst du deinen Kindern erzählen dass du meinen Blog gelesen hast...das heißt natürlich dass du ihn und mein Leben verfolgen solltest...also ich würde dir ja empfehlen meinen Blog zu abonnieren! Und hinterlass ruhig auch mal einen Gästebucheintrag - würd mich freuen! 

Tja, das wär's fürs Erste ... ich will dir ja noch nicht alles über mich erzählen ... da musst du schon dranbleiben - und du hast ja auch was davon! Morgen werd ich dir zum Beispiel erzählen wie mein Bio-Test gelaufen ist ... klingt interessant nicht? Nein? Und wenn ich dir sae dass es bald dreiviertel zwölf ist und ich noch nicht gelernt habe und nebenbei bis morgen noch einen Bericht schreiben sollte ... daraus musst du natürlich schließen, dass ich die ganze Nacht aufbleiben werde - da hast du natürlich Recht ... mal wieder ...

Naja, ich werd mich wohl besser meinen Bio-Sachen widmen.

Goodnight, Godnight!

19.4.09 23:41





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung